Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

MONTAflex Kaltasphalt +

Reparaturasphalt


Reparaturasphalt

Hochwertiges, gebrauchsfertiges, kalt einbaufähiges und lagerfähiges Asphaltmischgut in den Kornbereichen 0/3, 0/5, 0/8 mm, mit hoher Anfangsdruckfestigkeit.


Anwendungsgebiete

Der hochwertige Reparaturasphalt für

  • den Straßenunterhaltungsdienst der Kommunen und Länder,
  • für Baustoffhandel und
  • Privatverbraucher
  • zum Beseitigen von Schlaglöchern und
  • Schäden auf Asphaltdecken,
  • Behandeln von Einbaunähten,
  • Nacharbeiten von Fertigriefen,
  • Ausbessern von Frostaufbrüchen.


Geeignet zum Ausgleichen von Asphaltdecken an Einlaufrosten, Kanaldeckeln und hohen Bordsteinkanten.

Die hervorragenden Eigenschaften von MONTAflex Kaltasphalt +

- wird kalt eingebaut
- ist bei nahezu allen Witterungsbedingungen anwendbar. Auch bei Feuchtigkeit und geringen Temperaturen.
- lösungsmittelfrei (< 1 %)
- enthält hochwertige Haftmittelzusätze.
- kann lange gelagert werden. (bis 12 Monate )
- Reparaturflächen sind sofort nach Instandsetzung befahrbar.
- schnelle Aushärtung und hohe Endfestigkeit.
- ist frei von Teerbestandteilen. Es ist damit umweltverträglich und kann später als Ausbauasphalt ohne Einschränkung wiederverwendet werden

Verarbeitungshinweise

MONTAflex+ lässt sich leicht und problemlos im Handeinbau verarbeiten. Die Unterlage muss tragfähig und sauber sein, der Untergrund darf feucht sein. MONTAflex+ etwas überhöht einbauen, mit Schaufel, Handstampfer oder Rüttelplatte verdichten, je nach Temperatur leicht mit Sand oder 1/3 Edelsplitt abstreuen.

Reparaturasphalt

Einbaustärke je Lage nach Körnung:

Körnung 0/3      1 bis 3 cm
Körnung 0/5      1 bis 4 cm
Körnung 0/8      1 bis 5 cm

Stärkere Einbauschichten sind immer in mehreren Lagen herzustellen. Bei Einbaustärken >5 cm wird der Schichtaufbau mit unterschiedlichen Körnungen empfohlen. Für die oberen 2-3 cm wird eine feinere Körnung gewählt, für die untere Schicht wird die gröbere Korngröße eingebaut.

Ausbesserungen unter 1 cm Dicke sowie Betonunterlagen zur Haftverbesserung mit SCJ Bitumen- und Haftvermittler vorsprühen.

Die ausgebesserten Flächen sind sofort befahr- bzw. begehbar. In der kalten Jahreszeit wird die Verarbeitung erleichtert, wenn das Material vor dem Einbau bei Raumtemperatur eingelagert wird.

Technische Daten

Anzahl der Komponenten: 1
Bindemittel: Straßenbaubitumen
Dichte im verdichteten Zustand: ca. 1.900 kg/m³

Lieferform

In Kunststoffgebinden mit Inliner und 25 kg Nettoinhalt (24 Gebinde / Palette 600 kg)

Lagerung  

In original verschlossenen Gebinden 12 Monate. Nicht frostempfindlich

Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Sicherheitsdatenblatt.


Abholung / Lieferung: 

Sie wohnen im Westerwald oder in der Umgebung von Montabaur, Lahnstein, Koblenz, Bad Ems, Westerburg? Gerne können Sie nach telefonischer Terminabstimmung auch den Reparaturasphalt MontaFlex bei uns vor Ort abholen.

Gerne senden wir Ihnen den Kaltasphalt auch zu!

Rufen Sie uns an
oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Monta Systems
Straßenmarkierungs- und Instandhaltungsprodukte GmbH

Mainzer Str. 8
56410 Montabaur / Germany
Tel.: +49 (0) 26 02 / 13 05-0
Fax: +49 (0) 26 02 / 13 05-50
E-Mail: info@montasystems.de